Geld abheben in Thailand

Geld abheben in Thailand

Wer in Thailand mit seiner EC-Karte Geld abheben möchte, wird sich ständig darüber ärgern, wie viel Gebühren man bezahlen muss. Zum Vergleich: Wenn man 3-4 Euro Gebühren bezahlen muss, entsprechen das 120-130 Baht. Dafür bekommt man in Thailand locker ein Bier und ein Essen dazu. Mit anderen Worten: Man bezahlt viel zu viele Bankgebühren. Da stellt sich schnell die Frage: Geht das Geld abheben von einem Bankautomaten in Thailand (diese werden dort ATM genannt) auch gebührenfrei?

Die Anwort: Ja, von einem ATM in Thailand kann man auch kostenfrei Geld abheben, wenn man eine VISA-Karte von der DKB Bank hat. Das das kostenfreie und mehrfach als Testsieger hervorgegangene DKB-Cash-Konto beinhaltet die DKB-VISA-Card mit der man weltweit an Geldautomaten kostenfrei Bargeld abheben kann. Einfach das DKB Cash Konto eröffnen* und schon spart man bares Geld!



DKB-Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

😉 😐 😡 😈 🙂 😯 🙁 rolleyes.png 😛 😳 😮 mrgreen.png 😆 💡 😀 👿 😥 😎 ➡ 😕 ❓ ❗ 

Subscribe without commenting